Vitamin E

Vitamin E

Als Antioxidant, wie z.B Vitamin C, kann Vitamin E als Überbegriff der Tocopherole einige positive Wirkungen zur Prävention von Entzündungsprozessen stellen - Des Weiteren sagt man dem Vitamin eine Linderung des Krebsrisikos nach, da die z.B durch rauchen verursachten "freien Radikale" unschädlich gemacht werden.

Tocopherole können von uns nicht selber hergestellt und nur in Kombination mit Fetten verwertet werden, darum bedarf es einer ausgewogenen Ernährung.

Ausschließlich von Pflanzen gewonnen, speichert der Menschliche Körper einen Vorrat ab und beugt so deutliche Mangelerscheinungen vor, demnach ist eine Unterversorgung äußerst selten.

Ein erwachsener Mensch deckt mit ca. 12-14 Milligramm Vitamin E seinen Tagesbedarf - besonders viel Vitamin E steckt in pflanzlichen Ölen, sowie Nüssen und Getreide.

Der äußerst seltene Vitamin E- Mangel macht sich durch Nerven- und Muskelabbau, sowie Verdauungsstörungen und Konzentrationsschwäche bemerkbar.

Quellen:
Gesundheit.de - Vitamin E: Gut für die Haut
Onmeda.de - Vitamin E (Tocopherole)

Alles in einer Kapsel

Vitamin E ist in unseren Moringa-Kapseln neben vielen anderen wichtigen Vitaminen enthalten. Probieren Sie die Wirkung der Pflanze auf Ihre persönliche Gesundheit aus.

Jetzt bestellen »
Moringa zählt zu den gesündesten und nährstoffreichsten Gewächsen unserer Erde und ist ein natürlicher Energielieferant.
In den MyMorico-Kapseln sind viele wichtige Vitalstoffe enthalten:

Vitamin A Vitamin B1 Vitamin B2 Vitamin B3 Vitamin B6 Vitamin B7 Vitamin C Vitamin D Vitamin E Vitamin K Omega-Fettsäuren 3,6,9 Kalzium Kalium Zeatin Proteine
Hinweis

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Die jeweils angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Arznei- und/oder Nahrungsergänzungsmittel bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Informationen

Die Inhalte dieser Seite wurden mit großem Aufwand recherchiert, um Sie bestmöglich zu informieren. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden.
Sollten Sie Anregungen zur aktuellen Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse haben, freuen wir uns über Ihren Hinweis.