Vitamin A

Wirkung von Vitamin A und Nutzen für den Körper

Ein starkes Immunsystem ist ein Grundbaustein unseres täglichen Wohlbefindens und Basis für dauerhafte physische und psychische Leistungsfähigkeit - Nur einer der vielen Vorzüge, die eine ausgewogene Versorgung von Vitamin A mit sich führen kann.

Wachstum und Zellbildung, sowie Horn und Bindehaut der Augen werden maßgeblich von Vitamin A unterstützt und können somit präventiv Nachtblindheit und diverse Krankheiten vorbeugen.

Tierische Innereien, wie z.B die Leber, enthalten besonders viel Retinol (das eigentliche Vitamin A). Wer in seiner täglichen Ernährung lieber auf Fleisch verzichtet, sollte auf eine ausreichende Versorgung von A-Provitaminen achten.

Diese sogenannten Carotinoide werden vom Körper teilweise in Vitamin A umgewandelt und kommen vor allem in Gemüse (Spinat, Kohl, Mohrrüben, Sellerie) als weit verbreiteter Pflanzenfarbstoff vor.

Ihr wichtigster Vertreter, das Beta-Carotin wird zu ca. 17% in Vitamin A versetzt, andere Carotinoide als Mischform nur zu ca. 7%.

Abhängig von Alter, Lebenssituation und Geschlecht, variiert der Bedarf für einen Erwachsenen, je nachdem, ob die zugeführte Tagesdosis rein aus Vitamin A (ca. 1 Mg/Tag), oder allein nur aus Beta- Carotin (ca. 2 Mg/Tag) besteht.

Unzureichende Versorgung kann unter Anderem zu verringerter Sehfähigkeit bei Nacht, Gewebeveränderungen, trockener Haut und Verschlechterung des Allgemeinzustandes führen.

Quellen:
Jameda - Nährstoffelexikon zu "Beta-Carotin"
Gesundheit.de - Vitamin A für Wachstum und Sehkraft

Alles in einer Kapsel

Vitamin A ist in unseren Moringa-Kapseln neben vielen anderen wichtigen Vitaminen enthalten. Probieren Sie die Wirkung der Pflanze auf Ihre persönliche Gesundheit aus.

Jetzt bestellen »
Moringa zählt zu den gesündesten und nährstoffreichsten Gewächsen unserer Erde und ist ein natürlicher Energielieferant.
In den MyMorico-Kapseln sind viele wichtige Vitalstoffe enthalten:

Vitamin A Vitamin B1 Vitamin B2 Vitamin B3 Vitamin B6 Vitamin B7 Vitamin C Vitamin D Vitamin E Vitamin K Omega-Fettsäuren 3,6,9 Kalzium Kalium Zeatin Proteine
Hinweis

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Die jeweils angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Arznei- und/oder Nahrungsergänzungsmittel bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Informationen

Die Inhalte dieser Seite wurden mit großem Aufwand recherchiert, um Sie bestmöglich zu informieren. Trotzdem kann keinerlei Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden.
Sollten Sie Anregungen zur aktuellen Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse haben, freuen wir uns über Ihren Hinweis.